Marinierte Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für zwei Portionen:

 

Melanzane von dem Stengelansatz befreien, spülen, in fingerdicke Scheibchen kleinschneiden, etwa 10 min in Salzwasser setzen, abtrocknen, die Melanzane würfeln.

Speiseöl in einer Bratpfanne heiß machen, die Auberginenwürfel unter gelegentlichem Wenden dadrin goldbraun brutzeln passierte Paradeiser (Fertigprodukt) dazufügen, Knoblauchzehen abziehen, zerdrücken, zu dem Grünzeug geben, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Oregano würzen, einmal aufwallen lassen lassen, das Grünzeug auf einer Platte auf den Tisch bringen, mit der Flüssigkeit abschrecken lassen.

Petersilie abschwemmen, abtrocknen, fein zerstückeln, über die Melanzane streuen.

Eine sehr einfach zuzubereitende und auf der Zunge zergehende Entrée, die großartig zu Pastagerichten serviert werden kann.

Entnommen: Das beste Dr. Oetker Kochbuch **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche