Marinierte Forellen in der Folie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Forellen (á 250g)

Marinade:

  • 70 g Petersilie grob gehackt
  • 10 g Pfefferkörner
  • 15 g Zucker
  • 50 g Salz
  • 250 ml Olivenöl
  • 1 Fenchelknolle
  • 3 Limettenfilets
  • 3 Sternanis
  • 30 g Ingwer

Forellen ausnehmen und spülen. Marinade-Ingredienzien durchrühren, die Fo- rellen einlegen, einen Tag im Kühlschrank ziehen. Daraufhin die Forellen einzeln, je mit Ingredienzien aus der Marinade, in Aluminiumfolie einschlagen und etwa 15 min im Herd gardünsten. Zwischendurch auf die andere Seite drehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Forellen in der Folie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche