Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Feigen (getrocknet)
  • 4 Shrimps, roh, aufgetaut
  • 8 Scheiben Speck (mager)
  • Öl (zum Braten)

Marinade:

  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Champagneressig
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Ingredienzien der Marinade mit einem Quirl durchrühren.

Die Feigen halbieren, die Shrimps vielleicht abschälen. Feigen und Shrimps getrennt in Tiefkühlbeutel Form, Marinade zugiessen. Mindestens 2 Stunden, besser eine Nacht lang einmarinieren. Feigen und Shrimps mit je einer Speckscheibe umwickeln, mit Zahnstocher feststecken.

In einer heissen Bratpfanne mit wenig Öl rösten, heiß zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Marinierte Feigen und Shrimps zum Brunch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche