Marinierte Erdbeeren mit Streusel und Vanilleeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zucker (nach Lust und Laune)
  • 1 Orange (Saft davon)
  • 1 Zitrone (Saft)

Streusel:

  • 0.5 Vanilleschote
  • 50 g Zucker
  • 25 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 100 g Mehl
  • 65 g Butter

Zum Garnieren:

  • 4 Vanilleeis
  • Minze
  • Staubzucker

1. Erdbeeren säubern, halbieren und in eine ausreichend große Schüssel Form. Vanilleschote auskratzen, Mark mit Zucker, Orangen- und Saft einer Zitrone vermengen und vorsichtig unter die Erdbeerstücke vermengen. Erdbeeren 1 Stunde ziehen.

2. In der Zwischenzeit für den Streusel das Mark aus der Vanilleschote kratzen, mit Zucker, Mandelkerne und Mehl mischen. Butter kleinwürfelig schneiden und mit den Händen so in die Menge einarbeiten, dass kleine Brösel entstehen.

3. Backofen auf 180 °C vorwärmen. Erdbeeren gut abrinnen, in tiefe Teller Form, Streusel darauf gleichmäßig verteilen und im Rohr 6-8 min überbacken.

Erdbeeren mit Staubzucker überstreuen, mit jeweils 1 Kugel Vanilleeis und mit Minze garnieren Dauer der Zubereitung: 20 Min. Kalorien: 477 Kcal.

Tipp von J. Maier: Herrlich schmeckt das Dessert ebenso, wenn Sie die Erdbeeren durch knackig gedünsteten Rhabarber ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Marinierte Erdbeeren mit Streusel und Vanilleeis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche