Marinierte Entenkeulen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Entenkeulen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zitronen
  • 200 ml Wermut (trocken)
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Bund Thymian
  • 600 g Schalotten
  • 50 g Entenschmalz
  • 3 EL Zucker

Entenkeulen abspülen, abtrocknen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in eine geeignete Schüssel legen. Geriebene Wermut, Zitronenschale, Saft einer Zitrone, Sojasauce, Maizena (Maisstärke) und zerstossene Pfefferkörner durchrühren. Die Thymianblätter in die Marinade Form, über die Entenkeulen gießen und eine Nacht lang einmarinieren. Schalotten schälen, vielleicht halbieren. Die gut abgetropften Entenkeulen im heissen Entenschmalz rundherum braun anbraten. Schalotten hinzfügen, mit Zucker überstreuen und goldbraun karamellisieren. Danach die Schalotten herausnehmen. Die Keulen auf mittlerer Gasflamme dünsten, dabei nach und nach die Marinade hinzfügen, 10 min vor Ende der Garzeit die Schalotten hinzufügen. Zugabe: Kartoffelklösse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Marinierte Entenkeulen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche