Marinierte Entenbrust mit Topinambur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 sm Entenbrüste (á 300g)
  • 250 ml Cidre
  • 3 Teelöffel Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Topinambur
  • 1 Zitrone
  • 1000 ml Wasser
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 200 ml Entenfond ; z.B.aus dem Glas

Entenbrust erkaltet abspülen, abtrocknen. Cidre mit Honig und ein wenig Salz und Pfeffer durchrühren. Entenbrust mit der Hautseite nach oben in die Marinade legen und bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank 2 Stunden ziehen. Topinambur wie Erdäpfeln abschälen und abspülen. Zitrone ausdrücken, den Saft mit Wasser zum Kochen bringen. Topinambur hinzfügen und 0 min Garen. Abgiessen und erkaltet abschrecken. Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Entenbrust aus der Marinade nehmen, abtrocknen, auf der Fettseite ein paarmal einstechen. Mit der Haut nach unten in eine heisse Bratpfanne legen und bei mittlerer Hitze 5 min rösten. Im Herd weitere 20 min gardünsten. Lauchzwiebeln reinigen und abspülen, in Ringe schneiden, ein Viertel beiseite legen. Paprika reinigen, abspülen, fein würfeln. Beides in Butter 3 min weichdünsten. Gemüsesuppe aufgießen, 6 min auf kleiner Flamme sieden. Topinambur in Scheibchen teilen, hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Cidre-Marinade mit Entenfond erhitzen, auf die Hälfte kochen. Entenbrust aufschneiden, mit Gemüse und Soße auf Tellern anrichten. Restliche Lauchzwiebeln über das Gemüse streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Entenbrust mit Topinambur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche