Marinierte Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Champignons (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Weisswein
  • 1 Teelöffel Korianderkörner (zerstossen)
  • 1 Salbei (Zweig)
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 2 Paradeiser
  • 1 EL Balsamicoessig (weiss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Olivenöl

Die Schwammerln reinigen und am Stielende kürzen. Zusammen mit dem Knoblauch ganz leicht in Öl angehen, mit Weisswein löschen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und Koriander, Salbei und Thymian dazugeben. Zugedeckt zirka 10 Min. weichdünsten. Falls zuviel Flüssigkeit entsteht im offenen Kochtopf noch ein wenig kochen.

In der Zwischenzeit die Paradeiser häuten, achteln und entkernen.

Die Schwammerln in eine geeignete Schüssel Form, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Balsamessig herzhaft nachwürzen und die Paradeiser einrühren. Einige Spritzer Olivenöl darüber Form und lauwarm zu Tisch bringen.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche