Marinierte Artischocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Artischocken # (Einwaage ca. 400 g, 5-6 Stück)

Marinade:

  • Salz
  • Weisser Pfeffer, frisch gemahlen 3 El Sherryessig # oder
  • Weinessig (mild)
  • 4 Stengel Estragon 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stücke dünn geschälte Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
  • Knapp 100 ml kaltgepresstes Olivenöl

Die Artischocken auf einem Sieb abrinnen lassen. Pfeffer und Salz mit dem Essig mischen bis sich das Salz aufgelöst hat.

Die Estragonstengel abbrausen, trockenschwenken und die Blättchen von den Stielen streifen. Die Knoblauchzehen abziehen und in hauchdünne Scheibchen kleinschneiden, mit der Zitronenhaut und den Estragonblättchen in Essig geben. Das Öl tropfenweise unter die Essiglösung aufschlagen.

Die Artischocken in der Marinade einlegen und dadrin min. 4 h, ausgefeilt eine Nacht lang, einmarinieren.

In der Marinade auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinierte Artischocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche