Marinade I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Teelöffel Schwarzer Kardamon (aus zirka 8 Kapseln)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Chili (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone (Schale davon)

Alle Ingredienzien im Mörser verreiben, oder evtl. in einem Handrührer mit Messerzusatz Form.

Passt als Marinade eigentlich zu allem Fisch und Fleisch, statt der abgeriebene Schale einer Zitrone geht auch ein Päckchen Citro-Back.

Schwarzer Kardamon und Kreuzkümmel ist geräuchert, wer den Rauchgeschmack nicht mag, kann auch normalen Gewürze nehmen.

Es besteht ein großer Unterschied zwischen fertig gemahlenem Kardamon und dem selbst geriebenem. Man öffnet die Kapsel und nimmt die Samenkörner heraus, und zerreibt sie im Mörser.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marinade I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte