Marinade für Kartoffelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1/8 l Apfelessig (unverdünnt)
  • 1/4 l Wasser
  • 1 EL Kräutersalz (oder Vegeta)
  • 1/4 l Gurkerlessig (mitsamt den Senfkörnern)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Stk Zwiebel (kleingeschnitten)
  • 1 Handvoll Petersilie (frisch oder getrocknet)
  • 5 EL Öl

Für die Marinade für Kartoffelsalat alle Zutaten miteinander mischen, abschmecken und 1/2 Stunde rastenlassen.

Dann die noch heißen, geschälten Kartoffeln in Scheiben oder Würfeln untermischen.

Tipp

Die Marinade für Kartoffelsalat reicht für ungefähr 1 kg Kartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare8

Marinade für Kartoffelsalat

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 10.12.2015 um 12:16 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 26.11.2015 um 09:15 Uhr

    gutes rezept

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 03.06.2015 um 23:22 Uhr

    ich hab bis jetzt für den Erdäpfelsalat immer eine Marinade mit Suppe gemacht, aber das Rezept hört sich auch gut an, vor allem weil es viel Flüssigkeit ist. Erdäpfel müssen schwimmen ;-)

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.10.2014 um 15:50 Uhr

    Da wir Petersilie nicht so mögen nehmen wir an dieser Stelle lieber Schnittlauch.Ist auch sehr lecker!

    Antworten
    • omami
      omami kommentierte am 19.10.2014 um 18:13 Uhr

      Fast alles, was grün ist, kann da nach Lust und Vorhandensein verwendet werden. :-)

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche