Marillenbusserl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 16 dag Marillen (getrocknet)
  • 4 Stk Eiklar
  • 13 dag Zucker
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 12,5 dag Haselnüsse (gerieben)
  • Oblaten ( runde, 4-5 cm Durchmesser)

Für die Marillenbusserl Marillen kleinwürfelig schneiden. Eiklar zu steifen Schnee schlagen und nach und nach Zucker und Vanillezucker unterschlagen.

Zum Schluss die Marillenwürferl und die Haselnüsse unterrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Oblatten darauflegen.

Auf jeder Oblatte ein Häufchen der Masse aufsetzen und die Marillenbusserl bei 160 Grad ca. 50 Minuten backen.

Tipp

Statt geriebenen Haselnüssen kann man für die Marillenbusserl auch geriebene Mandeln verwenden. Auch mit anderem Trockenobst kann man die Art der Busserl variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marillenbusserl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche