Marillenauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Stk Marillen
  • 6 Eier (getrennt)
  • 140 g Zucker
  • 3 EL Mehl
  • etwas Wein
  • Butter (für die Form)
  • Zucker (zum Bestreuen)

Für den Marillenauflauf die Marillen kurz in kochendes Wasser geben, in kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen, entkernen, klein schneiden und in etwas Wein weich dünsten, mit dem Stabmixer pürieren.

Zucker und Dotter schaumig rühren, das Marillenmus (sollte dick sein) und das Mehl zugeben, danach den Eischnee unterheben. Die Masse in eine gebutterte Auflaufform geben und bei Mittelhitze ca. 30 Minuten backen.

Dann aus der Form stürzen und gut mit Zucker bestreuen.

Tipp

Der Marillenauflauf kann noch mit etwas gehobelten oder gestiftelten Mandeln bestreut werden oder man gibt die Mandelstifte in den Auflauf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Marillenauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche