Marillen-Zwetschken-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Zwetschken halbiert, entsteint
  • 500 g Marillen halbiert, entsteint
  • 125 g Zucker
  • 200 ml Wasser

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Backrohr rechtzeitig auf 180 °C (Gas: Stufe 4) vorwärmen.

Vermischte Früchte in eine feuerfeste Form Form, mit Zucker überstreuen, Wasser dazugeben.

Im aufgeheizten Herd bei 180 °C mit geschlossenem Deckel ungefähr eine halbe Stunde gardünsten, bis das Obst weich ist und der Saft sirupartige Konsistenz angenommen hat.

Varianten:

Vor dem Garen 1/2 Zimtpulver, Lebkuchengewürz, TL oder geriebene Muskat dazugeben bzw. Vanillezucker, abgeriebene Zitroneoder Orangenschale

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Marillen-Zwetschken-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche