Marillen-Vanillequark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Frische Marillen oder Marillen aus der Dose
  • 250 g Topfen (20 % Fett oder evtl. Sahnequark)
  • 50 ml Milch (circa)
  • Zitronen (Saft)
  • 1 EL Honig (nach Geschmack)
  • 0.25 Vanilleschote (Mark)
  • 1 EL Sonnenblumenkerne bzw. Mandelsplitter, in der
  • Bratpfanne geröstet

Die Marillen in Stückchen schneiden. Topfen mit den Gewürzen und der Milch kremig rühren und die Marillen einrühren. Mit den gerösteten Sonnenblumenkernen oder evtl. Mandelsplittern zu Tisch bringen.

html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Marillen-Vanillequark

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 03.01.2016 um 18:50 Uhr

    herrlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche