Marillen-Topfen-Törtchen aus dem Backofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Marillen-Topfen-Törtchen aus dem Backofen die Marillen waschen, trocken tupfen und sehr klein schneiden.

Topfen in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft und Zitronenschale glatt rühren. Marillenstückchen dazugeben.

Bio-Eier aufschlagen, mit Staubzucker schaumig mixen und unter den Topfen mengen. Feuerfeste Förmchen ( Inhalt 200 ml ) mit Butter gut auspinseln und die Topfen-Eiermasse in die Förmchen verteilen.

In eine größere feuerfeste Form kochendes Wasser geben und die Förmchen hineinstellen. Im vorgeheizten Backofen, bei 200 Grad auf unterster Schiene, etwa 20 Minuten goldgelb backen.

Backförmchen vorsichtig aus dem Wasser nehmen, etwas abkühlen lassen. Die Törtchen mit einem Messer von Rand befreien und vorsichtig raus nehmen.

In Dessertteller anrichten, die Marillen-Topfen-Törtchen aus dem Backofen mit Zitronenmelisse garnieren und servieren.

Tipp

Die Marillen-Topfen-Törtchen aus dem Backofen sind ein feines, schnell zubereitetes Dessert. Sie schmecken sowohl warm als auch kalt herrlich.

Dazu passt steif geschlagener Schlagobers mit Marillenmarmelade oder Zimt verfeinert und natürlich ein leckeres... Kaffeetscher.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Marillen-Topfen-Törtchen aus dem Backofen

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 27.02.2016 um 18:00 Uhr

    Kann man auch einen fettarmen Topfen dazu verwenden oder wird dieses Törtchen dann zu trocken?

    Antworten
    • Leila
      Leila kommentierte am 28.02.2016 um 11:28 Uhr

      Hallöchen Ingrid, fettarmer Topfen kann ohne weiteres verwendet werden, allerdings werden die Törtchen nicht so fluffig. GvlG Leila :-)

      Antworten
    • ingridS
      ingridS kommentierte am 29.02.2016 um 18:07 Uhr

      Danke vielmals für die Information

      Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 30.08.2015 um 08:16 Uhr

    schaut toll aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche