Marillen-Topfen-Eis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Marillen (reif)
  • 100 g Topfen; 40%ig
  • 250 g Zucker
  • 125 ml Schlagobers
  • 100 ml Wasser
  • 50 ml Orangenlikör; oder evtl. Marillen-Likör

Man entkernt die Marillen und legt 2 schöne Hälften je Einheit zurück. Den Rest püriert man und vermengt das Püree mit dem Topfen, dem Schlagobers und 4/5 von dem Zucker.

Diese Mischung wird wie üblich in der Eismaschine verarbeitet.

In der Zwischenzeit lässt man die Marillenhälften mit den übrigen Zucker und Wasser bei milder Hitze zirka 10 Min. gardünsten. Darauf nimmt man die Früchte heraus, lässt den Saft noch ein paar Min. auf kleiner Flamme sieden und gibt dann noch den Likör zu.

Die Marillenhälften zum Eis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Marillen-Topfen-Eis

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 17.05.2015 um 19:25 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche