Marillen-Reis-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Marillen (getrocknete)
  • 8 cl Cognac
  • 500 g Topfen
  • 3 Stk Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter (zerlassene)
  • 120 g Milchreis (ungekocht)
  • 4 EL Pinienkerne
  • 500 ml Milch
  • Fett (f.d. Form)

Für den Marillen-Reis-Auflauf die Marillen mit dem Cognac beträufeln und 20 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Inzwischen den Topfen in eine Schüssel geben, die Eier unterrühren.

Zucker und zerlassene Butter hinzufügen und alles zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Den Milchreis,die Pinienkerne und die Milch untermischen. Eine Form einfetten.

Die Topfenmasse abwechselnd mit den getränkten Marillen einfüllen. Die letzte Schicht sollte Topfen sein. Den Auflauf im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C etwa 45 Minuten backen. Heiß servieren.

Tipp

Der Marillen-Reis-Auflauf schmeckt auch ohne Cognac sehr gut. Statt Pinienkernen kann man auch gehackte Mandeln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Marillen-Reis-Auflauf

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 29.03.2016 um 07:52 Uhr

    Klingt sehr gut. Gibts eigentlich den erwähnten Milchreis, der hineingehört bereits fertig zu kaufen?

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 11.01.2015 um 05:41 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche