Marillen-Parfait mit Weichseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Marille
  • 5 Eidotter
  • 200 g Zucker ((1))
  • 2 EL Maraschine n. Wunsch
  • 600 g Schlagobers
  • 3 EL Schoko (geraspelt)
  • 400 g Weichseln
  • 500 ml Traubensaft; (1) davon
  • 4 EL Traubensaft (2)
  • 1 Pk. Instant-Vanillesosse
  • 4 EL Zucker ((2))
  • 2 EL Schokoladenstreusel

Marillen abbrühen, abziehen und den Stein entfernen. Fruchtfleisch mit dem Schneidstab des Mixers oder im Handrührer zermusen. Eidotter Mit Zucker (1) und Likör im heissen Wasserbad cremig aufschlagen. Backschüssel in kaltes Wasser stellen und so lange weiterschlagen, bis die Krem wiederholt ausgekühlt ist. Aprikosenpüree, steifgeschlagenen Schlagobers und 2/3 Schokoladenraspel unterziehen. Die Krem in Förmchen (1 je Person) befüllen und wenigstens 4 Stunden in das Gefriergerät stellen.

In der Zwischenzeit Kirschen entkernen. Traubensaft (2) mit Sossenpulver durchrühren. Restlichen Saft mit Zucker und Kirschen zum Kochen bringen. Angerührtes Sossenpulver dazugeben und einmal aufkochenlassen. Parfeit aus der geben stürzen, mit übrigen Schokoladenraspeln überstreuen und mit lauwarmen Kirschen zu Tisch bringen.

Insgesamt: in etwa 4193Kilokalorien, 55g Eiklar, 231g Fett, mg Cholesterin,

Vorbereitung : etwa 50 min ohne Wartezeit

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marillen-Parfait mit Weichseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche