Marillen-Paradeiser-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Paradeiser (mittelgross)
  • 4 Marillenhälften aus der
  • Dose
  • 2 Gewürzgurken
  • 2 Zwiebeln (mittelgross)
  • 6 EL Sojaöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer

Paradeiser kreuzweise einschneiden, mit heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abschälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Marillen und Gewürzgurken abrinnen. Zwiebeln abschälen und das Ganze fein in Würfel schneiden. Ingredienzien mit Sojaöl durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer nachwürzen.

Diese Sauce eignet sich gut für gegrilltes Fleisch.

Rückseite einer Sojaölflasche **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marillen-Paradeiser-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte