Marillen-Paradeiser-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Paradeiser
  • 1000 g Marillen; sehr reif
  • 500 g Super-Gelierzucker (3:1)
  • 1 Prise Muskatblüte

* a 250 ml

Gläser und Deckel mit kochend heissem Wasser ausspülen, mit der Öffnung nach unten abrinnen.

Paradeiser häuten, halbieren, entkernen und fein würfeln. 300 g Fruchtfleisch abwiegen.

Marillen abspülen, entkernen. Fruchtfleisch mit einem Mixstab grob zermusen. Paradeiser und Gelierzucker dazugeben, gemächlich aufwallen lassen. Nach Packungsangabe blubbernd machen.

Die Marmelade heiß in die Gläser befüllen. Die Gläser mit Twist-off-Deckeln verschließen und für 5 Min. mit dem Deckel nach unten auf ein Geschirrhangl stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Marillen-Paradeiser-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche