Marillen mit Kapernäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Marille
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Kapernäpfel (einfache Kapern legen es auch)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Die Marillen halbieren und entkernen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein in Würfel schneiden.

2. In einer Bratpfanne die Butter schmelzen und bei kleiner Temperatur die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe glasig werden. Aus der Bratpfanne nehmen.

3. Die Bratpfanne höher erhitzen, die Marillenhälften unter Rühren anbraten. Die Kapernäpfel dazugeben.

4. Die Zwiebel/Knoblauchmischung unterziehen, Salzen und Pfeffern.

Passt als Zuspeise selbst zu Bratkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marillen mit Kapernäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche