Marillen-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Pk. Dunkle Kuchenglasur (100g)
  • 250 ml Aprikosennektar
  • 3 Eidotter
  • 2 EL Limetten- o. Saft einer Zitrone
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 1 Prise Salz
  • 40 ml Rum
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 90 g Zucker
  • 3 Eiklar
  • 250 ml Schlagobers
  • 6 Cocktailkirschen
  • 4 EL Raspelschokolade

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Kuchenglasur im Wasserbad schmelzen, sechs Weingläser damit streifenartig ausgiessen. Die nächsten 5 Ingredienzien aufwallen lassen. Vom Küchenherd nehmen, Rum darunterrühren, unter die Krem rühren. Schlagobers mit einem El Zucker steif aufschlagen, übrigen Zucker einrieseln. Kurz bevor die Krem fest zu werden beginnt, Schnee und die Hälfte des Schlagobers unterziehen. In Gläser befüllen, erstarren. Mit restlicher Schlagobers, Cocktalkirschen und Raspelschokolade garnieren.

Pro Glas etwa 405 Kalorien beziehungsweise 1697 Joule.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marillen-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche