Marillen-Joghurteis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Marillen (gewaschen und entkernt)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 200 g Staubzucker
  • 250 ml Vollmilchjoghurt

Für das Marillen-Joghurteis die Marillen schneiden und zusammen mit dem Zucker und dem Zitronensaft pürieren. Das Joghurt unterrühren.

Die Masse in die Eismaschine geben und dort solange rühren, bis das Marillen-Joghurteis die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Tipp

Servieren Sie das Marillen-Joghurteis mit einigen gerösteten Kürbiskernen. Sie werden überrascht sein, wie gut diese Kombination schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare20

Marillen-Joghurteis

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 01.08.2015 um 12:11 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 03.07.2015 um 10:11 Uhr

    super!

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 11.06.2015 um 17:16 Uhr

    jetzt die richtige Zeit dafür

    Antworten
  4. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 06.06.2015 um 22:47 Uhr

    ein sehr feines Rezept, super

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche