Marillen gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 20 lg Marillen, weiche getrocknete
  • 125 g Nougat, von dem Block
  • 200 g Zucker

Marillen auf der Innenseite leicht mit Wasser befeuchten. Etwas einwirken. Von der Nougatmasse passende Stücke klein schneiden. Die Hälfte der Marillen damit belegen. Jeweils eine Marille draufdrücken. Auf Holzspiesschen stecken. Zucker in einer Bratpfanne karamelisieren, bis er goldgelb ist. Marillen rundum eintunken. Auf Pergamentpapier oder Aluminiumfolie abtrocknen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Marillen gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche