Marillen-Erdbeer-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Zucker
  • 120 ml Vin Santo; (oder Beerenauslese)
  • 350 g Marille
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Balsamicoessig (alt)
  • 250 g Erdbeeren

1. Den Zucker als Häufchen in einen Kochtopf schütten und bei mittlerer Hitze goldbraun karamelisieren. Den Wein hinzugießen und ohne Deckel 3-5 Minuten leicht köcheln lassen, bis der hart gewordene Karamel beinahe gelöst ist.

2. In der Zwischenzeit die Marillen vierteln und entkernen, die Viertel von Neuem diagonal durchschneiden. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herausschaben. Marillen, Vanillemark und schote und Saft einer Zitrone zum Karamel Form und weitere 5 Minuten leicht köcheln lassen.

3. Das Kompott mit Balsamico würzen und komplett abkühlen. Kurz vor dem Servieren die Vanilleschote entfernen. Erdbeeren abspülen, reinigen, halbieren oder evtl. vierteln. Unter die Marillen vermengen, ca. 10 Min. ziehen und zu Tisch bringen.

bspw. zu Griessnocken anbieten.

Tipp: Am besten schmecken Erdbeeren, wenn sie bei uns Saison haben! Kaufen Sie, wenn möglich, einheimische Produkte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Marillen-Erdbeer-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche