Maracuja-Marillen-Kaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Becher Marillen (850 g Ew)
  • 10 Maracujafruechte
  • 10 g Ingwer (geschält)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1 Limette
  • 3 EL Staubzucker
  • 2 Pk. Vanille-Saucenpulver (ohne Kochen)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Orangenlikör (z. B. Cointreau)
  • 50 g Schokoladen-Keksstäbchen (z. B. Mikado)

1. Marillen abschütten, den Saft auffangen. Maracujas halbieren und mit einem TL das Fruchtfleisch heraustrennen (es sollte 250 g Maracujamark ergeben). Den Ingwer fein würfelig schneiden. Von der Orange 1 Tl Schale abraspeln, Orange und Limette ausdrücken.

2. Maracujamark mit Marillen-, Orangen- und Limettensaft zermusen, durch ein Sieb aufstreichen. Mit einem Quirl Staubzucker, Orangenschale, Ingwer und Vanille-Saucenpulver unterziehen. Die Marillen dazugeben, alles zusammen eine halbe Stunde in den Gefrierschrank stellen.

3. Das Schlagobers mit dem Vanillezucker halbsteif aufschlagen, den Orangenlikör vorsichtig unterziehen. Die Kaltschale mit dem Schlagobers und den Keksstäbchen anrichten.

ptid793

Zeitbedarf : 25 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Maracuja-Marillen-Kaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche