Manzo al cucchiaio - Rindsschmorbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindsbraten ohne Fett; Huft
  • 60 g Butterschmalz
  • 1 lg Karotte; in Stücke
  • 1 lg Zwiebel (fein geschnitten)
  • 50 g Ungeräucherter Speck am Stück
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Gewürznelken
  • 700 ml Barolo; zirka Masse! das Fleisch muss zu zirka 3/4 bedeckt sein
  • 4 EL Cognac
  • Salz
  • Pfeffer

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Butterschmalz in einem Brattopf zerrinnen lassen (Der Brätter sollte nicht viel grösser sein als das Fleisch!). Das Fleisch bei mässiger Temperatur anbraten (es sollte nicht allzu braun werden). Gemüse ebenfalls anbraten. Nleken, Speck, Wein und Lorbeeren hinzfügen, aufwallen lassen, und dann drei Stunden bei geschlossenem Deckel leise leicht wallen. Den Braten jede Stunde einmal auf die andere Seite drehen.

Cognac in das Fleisch spritzen und weitere 120 Minuten bei geschlossenem Deckel leise simmern. Dann wiederholt eine Stunde halb bei geschlossenem Deckel leicht wallen.

Fleisch herausnehmen und warm stellen. Sauce - wenn nötig - noch ein kleines bisschen kochen und dann absieben. Das Fleischstück zurück in den Bratentopf Form und die Sauce darüber gießen. Das Fleisch sollte so weich sein, dass man es mit dem Löffel - flach dem "cucchiaio" portionieren kann.

Dazu: Spatzen beziehungsweise Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Manzo al cucchiaio - Rindsschmorbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche