Mannertone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 375 g Mehl (glatt)
  • 75 g Trockenobst (gemischt)
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 60 g Butter
  • 1 Würfel .Germ
  • 3 Stück Eier
  • 2 EL Zucker (Für den Teig)
  • 1 EL Zucker (Für das Dampfl)
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 Stück Zitrone (Zeste (Schale), gehackt)
  • etwas Milch (zum Bestreichen)
  • Butter (zum Ausstreichen)
  • 3 Stück Ildefonso (in Würfel geschnitten)
  • 15 Stück Drageekeksi
  • 10 Stück Rumkokoskugeln
  • 1/2 Packung Mannerschnitten (gebrochen)
Sponsored by Manner Kochbuch

Das Trockenobst zusammen mit der Zitronenzeste und dem Orangensaft in einer Schüssel abmischen und beiseite stellen.

Germ in eine Schüssel bröckeln und mit Zucker sowie 2 Esslöffeln Wasser glatt rühren. Zugedeckt 10 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis die Masse zu quellen anfängt.

Das Mehl in eine große Schüssel sieben und die Butter in Flockenform dazu geben. Das Ganze schnell abrebeln, bis ein „streuseliger“ Teig entsteht. Die Trockenobstmischung beimengen. In einer zweiten Schüssel die Eier mit dem restlichen Zucker und der Milch gründlich verrühren und mit dem Streuselteig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten gehen lassen.

Die Mannerzutaten einarbeiten und die Masse in eine ausgefettete hohe Kuchenform mit 20 cm Durchmesser füllen. Nochmals ½ Stunde gehen lassen und in das auf 220°C vorgeheizte Backrohr schieben. Dabei die Hitze von 220°C auf 180°C zurückdrehen, den Teig mit Milch bepinseln und ca. 1 Stunde backen. Heiß oder auch kalt servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare6

Mannertone

  1. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 30.07.2015 um 11:32 Uhr

    gut

    Antworten
  2. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 10.07.2015 um 21:42 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 06.04.2015 um 18:30 Uhr

    toll

    Antworten
  4. danan
    danan kommentierte am 17.03.2015 um 12:56 Uhr

    toll

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 05.02.2015 um 09:00 Uhr

    super, kann endlich die Mannerschnitten verarbeiten...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche