Manner Malakofftorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 180 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 4 Stück Eidotter
  • 180 g Mandeln (geschält, gerieben)
  • 150 ml Schlagobers
  • 50 Stück Biskotten
  • Milch (zum Einweichen)
  • Rum (oder Kirschwasser)

Für die Garnitur:

  • 250 ml Schlagobers
  • Mandelsplitter
  • Biskotten
  • Cocktailkirsche
Sponsored by Manner Kochbuch

In einer Schüssel die zimmerwarme Butter schaumig rühren und Zucker sowie Eidotter dazugeben. Mandeln und flüssiges Schlagobers hinzufügen und alles weiterrühren, bis die Masse zu einer steifen Creme wird.

Eine Springform bereitstellen, in einem tiefen Teller etwas Milch mit einem kräftigen Schuss Rum vermengen. Nun die MANNER-Biskotten nacheinander in der aromatisierten Milch kurz wenden und den Boden der Form damit auslegen. Den Rand mit halbierten Biskotten auskleiden. Biskotten großzügig mit der Creme bestreichen, abermals mit getränkten Biskotten belegen und den Vorgang so lange wiederholen, bis die Creme verbraucht ist, wobei die Biskotten den Abschluss bilden.

Torte mit Klarsichtfolie gut abdecken und kühl mindestens 5 Stunden ziehen lassen. Danach vorsichtig aus der Springform lösen, mit geschlagenem Schlagobers rundum gut bestreichen. Tortenrand mit Mandelsplittern bestreuen, Oberfläche mit halbierten Biskotten und Cocktailkirschen belegen. Mit aufgespritztem Schlagobers verzieren.

Tipp

Die Milch, mit der die Biskotten kurz getränkt werden, kann ganz nach persönlichem Geschmack auch zusätzlich noch mit etwas starkem Kaffee aromatisiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 5 0

Kommentare33

Manner Malakofftorte

    • mtutschek
      mtutschek kommentierte am 29.02.2016 um 11:53 Uhr

      Liebe Frau Mayer! Die Torte ist mit einem scharfen Messer sehr gut zu portionieren. Wie groß der Schuss Rum sein soll, ist ganz Ihrem Geschmack überlassen. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion

      Antworten
  1. Maus25
    Maus25 kommentierte am 12.05.2016 um 07:54 Uhr

    So mach ich meine auch immer.Nur nehme ich statt Mandel geriebene Walnüsse (hab ich im Garten)Und für die große Tortenform brauche ich die Masse mit 25dag Butter hochgerechnet.

    Antworten
  2. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 27.02.2016 um 13:33 Uhr

    Ist die Torte mit dieser Creme auch gut zu portionieren? Bisher habe ich immer eine Butter-Pudding-Creme gemacht und für die Biskotten Rum verdünnt mit etwas Wasser genommen wie ist hier das Verhältnis von Rum zu Milch? Leider fehlt eine diesbezügliche Angabe.

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 08.02.2016 um 17:51 Uhr

    sieht sehr gut aus, meine Malakofftorte hat aber ein Geheimrezept

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 05.09.2015 um 15:24 Uhr

    Möchte ich unbedingt ausprobieren!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche