Mangoldsuppe mit Käseklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • piece Suppen

Für 4 Portionen:

  • 125 g Emmentaler
  • 90 g Butter (oder Margarine)
  • 60 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat
  • 1 Mangoldstaude (ca. 500g)
  • 500 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 5 EL Weisswein
  • 1 Becher Crème fraîche

1. Käse fein raspeln und mit 60 g weicher Butter bzw. Leichtbutter, Mehl und Eidotter zusammenkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, zu einer Rolle formen und abgekühlt stellen.

2. Mangold reinigen, abspülen, das Grün von den Stielen streifen und klein hacken. Stiele würfeln.

3. Stiele in der übrigen Butter oder evtl. Leichtbutter andünsten. klare Suppe dazugeben und 20 min bei geschlossenem Deckel machen.

4. Die Käserolle in Scheibchen schneiden und zirka 20 Knödel daraus formen. Die Knödel in leicht kochend heissem Salzwasser 20 min gardünsten.

5. Mangoldstiele in der klare Suppe mit dem Schneidstab des Mixers zermusen. Weisswein und Crème fraîche dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

6. Mangoldgrün und Käseklösschen in die Suppe Form, 5 Min. leise machen, nachwürzen und zu Tisch bringen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Mangoldsuppe mit Käseklösschen

Hauptspeise: Lammragout mit Marillen

Nachspeise: Palatschinken mit Erdbeersauce

50 Min.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mangoldsuppe mit Käseklösschen

  1. luisiana
    luisiana kommentierte am 16.07.2014 um 23:03 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche