Mangoldröllchen mit Fleischfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Mangoldblätter; ohne Stiele
  • Salz
  • 20 g Butter ((III))

Füllung:

  • 1 sm Zwiebel; kleine Würfel
  • 4 Thymianstengel; Blättchen gehackt
  • 50 g Schinken, gekocht sehr kleine Würfel
  • 20 g Butter ((I))
  • 150 g Schweinehackfleisch
  • 50 g Robiola; (Käse)
  • 30 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 2 Eier (Grösse M)
  • 5 EL Weisswein

Sauce:

  • 2 lg Karotten; kleine Würfel
  • 30 g Butter ((II))
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Safranpulver
  • 200 ml Geflügelbrühe
  • 4 EL Schlagobers

RoeLLCHEN WueRZEN U. Garnieren:

  • Pfeffer, weiß
  • Petersilie (zum Garnieren)

Ausserdem:

  • Spagat

Mangoldblätter kurz in kochendes Salzwasser tauchen, in eiskaltem Wasser abschrecken und auf Küchentüchern aneinander auslegen.

Für die Füllung Zwiebel, Thymian und Schinken in der Butter (I) (aufgeschäumt) andünsten. Etwas auskühlen. Schweinehackfleisch, Robiola und Parmesan einrühren. Eier dazugeben und das Ganze zu einem glatten Fleischteig zusammenkneten.

Die Menge zu vier Röllchen formen, diagonal auf die Mangoldblätter legen. Die Seitenränder einwickeln, von der Längsseite her zusammenrollen und mit Spagat umwickeln.

Für die Sauce Karotten in Butter (Ii) andünsten. Mit Salz, Zucker und Safran würzen, klare Suppe aufgießen. Einige min auf kleiner Flamme sieden. 1/3 davon mit dem Handmixer fein zermusen. Wieder zu den Gemüsewürfeln Form, Schlagobers hinzufügen, sämig kochen.

In der Zwischenzeit Butter (Iii) erhitzen, Rollen darin rundherum anbraten. Mit Wein löschen und bei geschlossenem Deckel in 4-5 Min. weich gardünsten.

Sauce auf vier Teller gleichmäßig verteilen, nach Geschmack mit Pfeffer übermahlen, Rollen darauf anrichten, mit Petersilie garnieren.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mangoldröllchen mit Fleischfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche