Mangold-Rouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 8 Grosse Mangoldblätter (ca. 250 g)
  • 4 Dünne Scheibchen Schinken
  • 4 Dünne Scheibchen junger Gouda
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 250 g Tomatenpüree
  • 125 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker

1. Mangoldblätter abspülen, den Strunkansatz entfernen und je 2 Blätter übereinanderlegen.

2. Darauf je eine Scheibe Schinken und eine Scheibe Käse legen. Blätter vorsichtig zusammenrollen und mit Zahnstocher zusammenstecken.

3. Butter oder Leichtbutter in einem Kochtopf schmelzen und die Rouladen bei geringer Temperatur kurz andünsten.

4. Tomatenpüree mit der klare Suppe durchrühren und zugiessen. Zugedeckt 10 min gardünsten. Schnittlauch in feine Rollen schneiden.

5. Sauce mit Salz und Pfeffer und Zucker würzen. Zu den fertigen Rouladen zu Tisch bringen. Mit Schnittlauchröllchen überstreuen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Kartoffelsuppe mit Radieschen

Hauptspeise: Mangold-Rouladen

Nachspeise: Gefüllte Avocados

15 Min.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mangold-Rouladen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 31.12.2015 um 05:18 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche