Mangold-Rotbarsch-Rollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Staude Mangold; in etwa 1 kg
  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 600 g Rotbarschfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Butter
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 md Paradeiser
  • 1 Teelöffel Honig
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche

Mangold reinigen, abspülen, gut abrinnen, von zwölf großen Blättern Stiele klein schneiden und dicke Rippen entfernen. Restlichen Mangold mit den Stielen in Stückchen schneiden. Zitronen abspülen, eine in schmale Scheibchen schneiden und 3/4 l Wasser in einen großen Kochtopf Form, von der zweiten Schale in zarte Streifen schneiden und Saft ausdrücken.

Rotbarschfilet abbrausen, trocken reiben und in zwölf Stückchen schneiden.

Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Je ein Fischstück in ein Mangoldblatt einwickeln, dabei die Seiten einwickeln, so dass kleine Rollen entstehen. Mit der Nahtstelle nach unten in einen Sieb einsatz über das Zitronenwasser setzen und Zehn Min. bei mittlerer Flamme dämpfen.

Zwei EL Butter zerrinnen lassen. Mangoldröllchen auf eine Servierplatte legen, mit der Butter beträufeln und warmstellen.

Für die Sauce Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehen abziehen und klein hacken. Paradeiser abspülen, reinigen und vierteln, Kerne entfernen und Fruchtfleisch würfeln.

Restliche Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Mangoldstücke, Frühlingszwiebelringe und Knoblauch darin andünsten. Saft einer Zitrone und 300 ml Dämpfflüssigkeit aufgießen und bei großer Flamme ein kleines bisschen kochen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Honig nachwürzen.

Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Tomatenwürfel unterziehen. Mangoldröllchen mit Sauce und Zitronenstreifen garniert zu Tisch bringen. Dazu schmecken in Butter geschwenkte Nudeln.

das Gemüse vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mangold-Rotbarsch-Rollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche