Mangold-Kokos-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Mangold
  • Salz
  • 75 ml Milch
  • 4 EL Kokos-Chips bzw. Kokosette
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ingwerstück (walnussgross)
  • 1.5 EL Butter
  • 400 ml Kokoscreme (Dose)
  • 150 g Crème fraîche
  • 600 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Pfeffer

Mangoldstiele zurechtschneiden. Stiele säubern, spülen, kleinwürfelig schneiden. Blätter säubern, spülen, in kochend heissem Salzwasser 1/2 Minute blanchieren, in geeistem Wasser abschrecken. Mangold herausheben und trocken reiben.

2 Bläter zum Garnieren in schmale Streifen schneiden, übrige Blätter mit der Milch pürrieren. Kokos-Chips oder evtl. -flocken in einer Bratpfanne ohne Fett leicht rösten.

Zwiebel abziehen, würfelig schneiden. Ingwer von der Schale befreien, fein raspeln. Beides mit den gewürfelten Stielen in einem Suppentopf in heisser Butter andünsten. Kokoscreme, Crème fraîche und klare Suppe darunter rühren. Mangoldpueree einrühren, einmal aufwallen lassen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Mit Kokos-Chips und Mangoldstreifen garnieren.

dazu: Fladenbrot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Mangold-Kokos-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche