Mangold-Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Roggen
  • 1000 g Suppenfleisch
  • 2 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 400 g Mangold
  • 500 g Erdäpfeln
  • 2 Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Liebstöckel (Zweig)
  • 1500 ml Wasser ((1))

Roggen eine Nacht lang in kaltem Wasser einweichen.

Suppenfleisch spülen. Zwiebeln schälen und vielteln. Beides mit dem Lorbeeblatt in kaltem Wasser (1) aufwallen lassen. Abschäumen und 1 1/2 Stunden leicht wallen.

Roggen im Einweichwasser 50 min auf kleiner Flamme sieden. Mangold abspülen und reinigen; Stiele würfeln, Blätter in schmale Streifen schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und würfeln. Karotten von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Fleisch aus der klare Suppe nehmen. klare Suppe durchsieben und Mangoldstiele und Erdäpfeln darin 20 Min. gardünsten. Mit dem Schneidstab des Handrührgeräts leicht zermusen. Karotten, abgetropften Roggen und Mangoldblätter hinzufügen; weitere 7 Min. gardünsten.

Fleisch von Fett und Sehnen ablösen, würfeln und in die Suppe Form. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Liebstöckel abspülen; Blättchen abzupfen, hacken und über die Suppe streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mangold-Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche