Mangold aus dem Herd mit Tofu-Pilzfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 16 lg Ganze Mangoldblätter
  • 500 g Tofu
  • 1 lg Zwiebel
  • 200 g Frische, gemischte Schwammerln wie
  • Austernpilze, Shii-take, Eierschwammerln, usw.
  • 2 Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Vollkornbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Majoran
  • Olivenöl
  • 100 g Hartkäse
  • 1000 ml Paradeisersauce

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Mangold abspülen, die Strünke klein schneiden und zur Seite legen. Den Tofu mit einem Reibeisen fein reiben und in eine ausreichend große Schüssel Form.

Zwiebeln, Mangoldstrünke und Schwammerln klein hacken und in einer Bratpfanne mit dem Knoblauch anschwitzen. Später zum Tofu in die Backschüssel Form und mit Vollkornbrösel, Salz, Eiern, Pfeffer sowie den Kräutern zu einer Füllung zubereiten.

Die Mangoldblätter in kochend heissem Wasser kurz blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken. Darauf die Blätter mit der Tofufüllung einrollen oder evtl. umschlagen und in eine ausgefettete, große Form Form. Wer keine so große Form besitzt, kann auch ein tieferes Blech verwenden. Bei ca. 175 °C ca. 20 min in das Rohr Form.

In der Zwischenzeit die Paradeisersauce in einem Kochtopf erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach 10 min, also der Hälfte der Backzeit, die Paradeisersauce in der geben zwischen dem gefüllten Mangold gleichmäßig verteilen und die Spitzen mit ein klein bisschen geriebenem Hartkäse überstreuen und zu Ende backen.

Dieses Gericht passt ausgezeichnet zu warmem Weissbrot und frischen Salaten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mangold aus dem Herd mit Tofu-Pilzfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche