Mango-Vanille-Terrine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 5 Mangos (reif)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 8 Scheiben Gelatine
  • 50 cl Joghurt (natur)
  • 1 Packg. Vanillin-Zucker
  • 0.1 kg Feinzucker
  • 3 Teelöffel Naturreiner Vanille-Extrakt
  • 50 cl Rahm

Die Mangos von der Schale trennen. Das Fruchtfleisch von dem Stein kleinschneiden, indem man am Anfang die eine, anschliessend die andere halbe Menge der Frucht zirka 1 cm neben der Mitte parallel zum Stein abschneidet. Die Mangohälften in schmale Schnitzchen kleinschneiden. In ein Gefäß geben. Mit Saft einer Zitrone und Zucker vermengen.

Die Gelatine in Leitungswasser durchtränken. Eine beschichtete Cake- bzw. Terrinen- form mit Frischhaltefolie ausbreiten; am besten geht dies, wenn man die Folie mit Leitungswasser befeuchtet, damit sie ordentlich am Formenrand klebt.

Vanille, Joghurt, Vanillinzucker und Feinzucker-Extrakt ordentlich mischen. Die zusammengefallene Gelatine tropfnass in einem Pfännchen auf kleinster Stufe auflösen. Vom Feuer heranziehen. Dann löffelweise die halbe Menge der Joghurtcreme darunter geben , anschliessend diese Mischung unter die übrige Joghurtmasse aufschlagen. Kühl stellen, bis die Krem dem Rand entlang zu gelieren beginnt.

Inzwischen den Boden der vorbereiteten Form dekorativ mit Mangoschnitzchen ausbreiten.

Den Rahm steif aufschlagen. Unter die leicht gelierende Joghurtcreme aufrühren. Die halbe Menge der Krem in Form einfüllen. Etwa 10 Min. abgekühlt stellen.

Jetzt eine Lage Mangoschnitzchen auf die Vanillecreme geben, dazu an den Seiten einen kleinen Rand lassen. Die übrige Krem darübergeben. Die Terrine min. 3 h abgekühlt stellen.

Inzwischen die übrigen Mangoschnitze mitsamt Marinadeflüssigkeit fein zu Püree machen. Nach Lust und Laune durch ein Sieb aufstreichen. Kühl stellen.

Zum Servieren die Terrine auf eine Platte stürzen. In Tranchen kleinschneiden. Auf Tellern anbieten und mit Mangosauce umgiessen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mango-Vanille-Terrine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche