Mango-Tofu-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Mango (mittelreif)
  • 2 Pkg Tofu (natur oder geräuchert)
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Stk Tomaten
  • 1 Dose Kokosmilch
  • etwas Öl (z.B. Woköl)
  • 1 TL Kümmel (gemahlen)
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
  • 2 Stk Suppenwürfel
  • 3 EL Currypulver (mild)
  • 1-2 EL Knoblauch (frisch gehackt oder gemahlen)
  • 2 EL Ketchup
  • 2 TL Kristallzucker

Für das fruchtige Mango-Tofu-Curry den Tofu in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne (am besten Wok) etwas anbraten.

In der Zwischenzeit die Mango (geschält), die Zwiebel und die Tomaten ebenfalls würfeln. Den angebratenen Tofu aus der Pfanne nehmen und im Ölrückstand die Zwiebelwürfel anbraten, dabei den Knoblauch dazugeben.

Anschließend die Tomatenwürfel beimengen und die Gewürze (Salz, Pfeffer, Kümmel, Curry, Suppenwürfel, Ketchup, Zucker) hinzufügen.

Nach ca. 1-2 Minuten mit der Kokosmilch aufgießen und die Mangostücke sowie die Tofuwürfel beifügen und gut umrühren. Das Mango-Tofu-Curry einige Minuten kochen lassen und eventuell nachwürzen.

Tipp

Zu diesem Mango-Tofu-Curry passt Basmatireis oder Couscous sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Mango-Tofu-Curry

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 14.12.2015 um 12:19 Uhr

    Klingt sehr lecker!

    Antworten
  2. thereslok
    thereslok kommentierte am 08.11.2015 um 08:58 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche