Mango-Pfirsich-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Mangofleisch
  • 4 Pfirsiche, gelbfleischig
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Rum
  • 60 g Staubzucker ((1))
  • 100 ml Schlagobers
  • 2 Eiklar
  • 1 Salz
  • 2 EL Staubzucker ((2))

Zum Garnieren:

  • Pfefferminz (Blätter)

Pfirsiche kurz in kochend heissem Wasser tauchen, abschälen. Pfirsich- und Mangofleisch abschneiden, Saft einer Zitrone, Rum und Zucker (1) dazugeben und zermusen. Falls nötig, durch einen Sieb drücken. Etwa 1/2 Stunde abgekühlt stellen.

Schlagobers steifschlagen, unterrühren. Eiweisse mit Salz steifschlagen, Zucker (2) dazugeben und noch ein wenig weiterschlagen. Unterziehen.

Vor dem Servieren 1 bis 2 Stunden kühlstellen. Mit frischen Pfefferminzblätter garnieren.

Beachten: die Krem kann man maximal 1/2 Tag im Kühlschrank behalten. Falls man Mango- u./o. Pfirsischfleisch aus der Dose verwendet, Zuckermenge reduzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mango-Pfirsich-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche