Mango-Orangen Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stk Mangos
  • 100 g Staubzucker
  • 125 ml Schlagobers
  • 1/2 Pkg. QimiQ
  • 1 Stk Orange (Saft davon)
  • 1 Stk Orange
  • Schokostreusel

Für die Mango-Orangen-Creme Mangos schälen, längs halbieren, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und klein schneiden.

Orange schälen, Fruchtfleisch klein schneiden. Zucker, Mangostücke und Orangenstücke mit Orangensaft im Mixer fein pürieren.

Das Schlagobers steif schlagen. Das QimiQ gut verrühren, das Schlagobers dazumischen und 3/4 Fruchtpüree unterrühren. 1/4 Fruchtpüree kalt stellen.

In Dessertgläser füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Danach das restliche Viertel Püree darauf verteilen und mit Schokostreusel verzieren.

Tipp

Die Mango-Orangen Creme kann man auch schon einen Tag vorher zubereiten. Anstatt von Mango kann man für Creme auch Marillen verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Mango-Orangen Creme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche