Mango-Gurken-Salat mit Saibling

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Radicchio
  • 80 g Frisée-Blattsalat
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 1 Chilischote
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL Weissweinessig
  • 8 EL Öl
  • 0.5 Mango
  • 0.5 Salatgurke
  • 1 Saibling 400 g küchenfertig, ohne Kopf
  • 3 Zitronen (unbehandelt, Scheiben)
  • 6 Dille
  • 3 EL Wermut (trocken)
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 ml Fischfond
  • 4 Minze

Zubereitungszeit:

  • 50 Min.

V I T A L I N F O:

Eine Ingwer-Chili-Salatsauce schafft die Verbindung zwischen Gurke und Mango. Radicchio und Frisée sorgen für Frische und Biss. Der perfekte Menüauftakt 1. Radicchio und Frisée reinigen, abspülen, abrinnen, grob zerpflücken und abgekühlt stellen. Ingwer und Chili sehr klein hacken. Mit Essig, Pfeffer, Salz und Öl durchrühren. Mango schalen, Fruchtfleisch erst von dem Stein und dann in schmale Scheibchen schneiden. Gurke von der Schale befreien der Länge nach halbieren, Kerne mit einem TL herauskratzen. Die Gurke in schmale Scheibchen schneiden. Gurken- und Mangoscheiben mit der Hälfte der Salatsauce in einer Arbeitsschale einmarinieren.

2. Saibling abspülen und abtrocknen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Bauchhöhle mit den Zitronenscheibchen und 2 Stielen Dill befüllen.

Den Fisch auf ein Blech legen und mit Wermut, Olivenöl und Fischfond beträufeln. Im aufgeheizten Backrohr bei 160 Grad auf der untersten Schiene 20-25 Min. gardünsten Gas 1-2, Umluft nicht empfehlenswert. Aus dem Backrohr nehmen und leicht auskühlen. Fisch häuten und filieren, die Gräten dabei entfernen. Fischfilets in nicht zu kleine Stückchen zupfen. Gurke, Mango, Salate und lauwarme Saiblingsfilets auf Tellern anrichten. Minzeblätter und übrigen Dill darüberzupfen und mit der übrigen Salatsauce beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mango-Gurken-Salat mit Saibling

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte