Mango-Dattelkuchen mit Pistazien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • 150 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Grosse Mango
  • 75 g Datteln
  • 50 g Pistazien (gehackt)
  • 2 EL Aprikosenkonfitüre

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

(*) Für ein kleines Backblech (28 cm x 20 cm). Ergibt 10-12 Stückchen.

1. Butter und Zucker, Saft einer Zitrone und -schale cremig rühren.

Eier unterziehen. Mehl mit Backpulver vermengen und nach und nach unterziehen. Ist er zu fest, nach Wahl Buttermilch beziehungsweise Milch unterziehen.

2. Mangos abspülen und abschälen. Das Fruchtfleisch von dem Kern lösen und in Würfel schneiden. Datteln entkernen und in lange Streifchen schneiden, mit den Mangostücken vermengen.

3. Backrohr auf 180 Grad vorwärmen. Eine geben ausfetten und mit Mehl bestäuben. Den Rührteig hineingeben. Früchte darauf gleichmäßig verteilen und mit Pistazien überstreuen. Im Herd 45 Min. backen. Dann herausnehmen auf ein Gitter stürzen und noch heiß mit Aprikosenmarmelade apricotieren.

1/07/16/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mango-Dattelkuchen mit Pistazien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche