Mango-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Mango-Chutney die Mango schälen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Mangowürfel, Zwiebel und Knoblauch zufügen und anrösten.

Die Pfefferschote in kleine Ringe schneiden, Ingwer schälen und fein schneiden. Ingwer und den roten Pfeffer ebenfalls in den Topf geben und ca 30 Minuten köcheln lassen. Gewürznelke und Zucker zufügen und ca 10 Minuten mitköcheln lassen. Anschließend mit Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dann noch für ca 10 Minuten einkochen lassen, bis es eine zähflüssige Konsistenz hat.

Dieses Chutney muss nicht unbedingt püriert werden, weil man so sehr gut Fleisch damit bestreichen kann. Das Chutney in saubere Gläser füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und mit dem Deckel verschließen. Das Mango-Chutney abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

Am besten schmeckt das Mango-Chutney als Beilage zu Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Mango-Chutney

  1. monic
    monic kommentierte am 05.12.2015 um 11:40 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche