Mango-Ananas-Curry mit roten Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Zwiebeln, klein gewürfelt
  • 50 g Staudensellerie, in schmale Scheibchen geschnitten
  • 50 g Karotte (klein gewürfelt)
  • 1 Grüne Chilischote, ohne Samen in feine Ringe
  • Geschnitten
  • 500 g Mangofleisch (2 Stück Mango), in mundgerechte
  • Stückchen geschnitten
  • 350 g Ananasfleisch (1 große frische Ananas oder Dose)
  • Gewürfelt
  • 0.5 Limette (Saft davon)
  • 2 EL Erdnuss- oder Rapsöl
  • 80 g Linsen
  • 1 EL Currypulver (mild)
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Pigment, gemahlen
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Kokosmilch
  • Salz
  • 40 g Kokosnussfleisch, frisch gerieben

Die Ananas- und Mangowürfel mit dem Limettensaft beträufeln, verquirlen und etwa eine halbe Stunde ziehen. Das Öl im Wok erhitzen und Gemüse und Chili 2-3 min darin rösten. Gewürze unter das Gemüse vermengen und 1-2 min mit rösten. Die Gemüsesuppe dazu gießen und die abgebrausten Linsen einrühren. Ca. 10 min leicht wallen. Die Ananas- und Mangowürfel vorsichtig hinzfügen und wiederholt etwa 5 min mit leicht wallen. Abschmecken und mit den Kokosraspeln zu Tisch bringen.

html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mango-Ananas-Curry mit roten Linsen

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 09.09.2015 um 06:23 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche