Mandeltörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 60 g Butter (oder Margarine)
  • 4 Eiklar (Grösse M)
  • 120 g Zucker
  • 20 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 20 g Weizenbgriess
  • 40 g Mehl
  • 250 g Tk-Rhabarber
  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Johannisbeerlikör
  • 200 g Gelierzucker
  • 10 g Mandelblättchen
  • Staubzucker z. Bestäuben
  • Fett f.d. Förmchen
  • Griess z. Ausstreuen
  • Pistazien z. Bestreuen

Fett in einem Kochtopf zerrinnen lassen. Abkühlenlassen. Eiklar steifschlagen, Zucker dabei einrieseln. Mandelkerne, Griess und Mehl vermengen und unterziehen. Zum Schluss das erkaltete Fett unterziehen. Menge in 8 gefettete, mit Griess ausgestreute Förmchen (7, 5 cm ø; 60ml Inhalt) befüllen und im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C /Gasher: Stufe 2) 12-15 min backen.

In der Zwischenzeit Wasser, Rhabarber, Likör und Gelierzucker unter rühren zum Kochen bringen. Bei schwacher Temperatur 4-6 Min. unter gelegentlichem Rühren machen. Abkühlenlassen. Törtchen aus den Formen stürzen und gemeinsam mit dem Rhabarberkompott anrichten. Mandelblättchen rösten. Törtchen damit überstreuen. Mit Staubzucker bestäuben und mti Pistazien überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mandeltörtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche