Mandelterrine mit Sorbet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Biskuit:

  • 0.24 kg Eiweis (v. 8 Eiern, Kl. M)
  • 0.18 kg Zucker
  • 0.18 kg Mandelkerne (gemahlen)
  • Öl (für die Form)

Canache:

  • 30 dag Kochschokolade (halbbitter)
  • 0.25 l Schlagobers 3 El brauner Rum

Sorbet:

  • 0.1 kg Zucker
  • 4 dag Kakaopulver
  • 0.1 kg Kochschokolade (halbbitter)
  • 2 Esslöffel Crème fraîche

Schokosauce:

  • 10 dag Kochschokolade (halbbitter)
  • 2.5 dag Zucker
  • 5 cl Schlagobers

1. Eiweiss steif aufschlagen. nach und nach den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis eine kremig-feste Menge entsteht. Die Mandelkerne vorsichtig unterarbeiten. Den Teig 5 mm dünn auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech aufstreichen und im aufgeheizten Ofen auf der 2. Leiste von unten bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad ) 15 bis 20 Min. backen. Aus dem Ofen heranziehen, ein klein bisschen auskühlen lassen, auf die Fläche stürzen und das Papier vorsichtig abziehen.

2. Für die Canache die Kochschokolade kleinhacken und im heissen Wasserbad auflösen. Das Schlagobers zum Kochen bringen, anschliessend in die Kochschokolade dazumischen. Mit dem Rum würzen. Kalt stellen, bis die Canache leicht dickflüssig wird.

3. Eine Terrineform (750 ml Inhalt) leicht mit Öl ausstreichen, anschliessend mit Frischhaltefolie ausbreiten. Aus dem Bisquit mehrere Platten in der Kroesse der Auflaufform zuschneiden. (Die Bisquitreste zu Bröseln mahlen und anderweitig verwenden).

4. Als 1. Schicht 2 bis 3 El der Canache hineingeben, anschliessend mit einer Bisquitplatte belegen und nochmal die gleiche Masse Canache hineingeben. So fortfahren, bis Bisquitplatten und Canache aufgebraucht sind. Mit Folie bedecken und eine Nacht lang kaltstellen.

5. Für das Sorbet Zucker mit Kakaopulver und 400 ml Leitungswasser zum Kochen bringen. Die Kochschokolade kleinhacken, im heissen Wasserbad auflösen und unter die Zuckermasse aufrühren. Mit dem Frischrahmabschmecken und in der Eismaschine gefrieren.

6. Für die Schokosauce die Kochschokolade kleinhacken und im heissen Wasserbad auflösen. Den Zucker mit 25 ml Leitungswasser zum Kochen bringen. Das Schlagobers dito zum Kochen bringen. Alles einander mischen, bis die Sosse dickflüssig wird.

7. Die Mandelterrine mittelsder Folie aus der Form stürzen, in Scheibchen kleinschneiden, mit dem Sorbet und der Schokosauce anbieten.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelterrine mit Sorbet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche