Mandeltarte mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Mehl
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 60 g Staubzucker
  • 120 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Wasser
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 1000 g Erdbeeren
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Johannisbeergelee, rotes
  • 30 g Mandelblättchen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Mehl mit 75 g Mandelkerne, 40 g Staubzucker, dem weichen Fett, dem Eidotter und 2 El Wasser mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verknoten, Den Teig wenigstens 1 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen. Teig zwischen zwei Gefrierfolien kreisrund auswalken (30 cm ø). Tarteform (26 cm ø) einfetten, den Boden einfüllen und ein paarmal mit einer Gabel einstechen.

Im Backrohr backen.

Schaltung: 180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen 20 bis 25 Min.

Den Boden abkühlen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Erdbeeren abspülen und reinigen. 200 g mit dem Saft einer Zitrone und 20 g Staubzucker mit dem Schneidstab zermusen. Gelatine auspressen, auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1 bis 2 zerrinnen lassen und unterziehen. Boden aus der geben lösen, 25 g Mandelkerne sowie das Erdbeerpüree daraufgeben und mit 800 g Erdbeeren belegen. Gelee erwärmen und die Erdbeeren damit bestreichen. Tarte 2 Stunden abgekühlt stellen. Mandelblättchen in einer Bratpfanne ohne Fett auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9 bis 10 anrösten, die Tarte damit überstreuen und zu Tisch bringen. Dazu passt mit Vanille aromatisierte Schlagobers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandeltarte mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche