Mandeltarte mit Baiserhaube und Orangensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Mandeltarte:

  • 6 Stk Eier
  • 200 g Zucker
  • 500 g Mandeln (gerieben)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Amaretto
  • Butter (für die Form)

Für die Sauce:

  • 5 Stk Orangen (Saft)
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 EL Orangenmarmelade
  • 1 EL Cointreau

Für die Mandeltarte den Backofen auf 150 °C vorheizen und eine Tarteform einfetten. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 1 EL Zucker mischen und kalt stellen.

Die Eigelbe und 3 ganze Eier schaumig aufschlagen, nach und nach den restlichen Zucker, den Zimt, die Mandeln und den Amaretto dazugeben. Alles gut miteinander verrühren.

Die Masse in die Form füllen und im Backofen mit Umluft bei 140 °C auf mitlerer Stufe 45 Minuten backen. Die Eiweiße steif schlagen und anschließend auf der Mandeltorte verstreichen.

Die Torte noch einmal 10 bis 15 Minuten backen, bis das Baiser goldgelb ist. Für die Orangensauce vier von den fünf Orangen auspressen und den Saft mit dem Zucker und dem Cointreau aufkochen.

Währenddessen die Maisstärke mit ein wenig Wasser anrühren und anschließend in den Saft einrühren und weitere ein bis zwei Minuten kochen lassen.

Die verbliebene Orange schälen und filetieren ebenfalls in die Sauce geben und gut verrühren. Die ausgekühlte Mandeltarte mit der Sauce servieren.

Tipp

Die Mandeltarte und die Sauce schmecken auch, wenn man sie ohne Alkohol zubereitet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mandeltarte mit Baiserhaube und Orangensauce

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 20.07.2014 um 06:27 Uhr

    GANZ GANZ FEIN ... DANKE FÜR DAS REZEPT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche