Mandelspeise mit Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 40 g Mandelkerne
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Honig
  • 1 Teelöffel Rosenwasser
  • 3 Scheiben Gelatine
  • 1 Orange bzw. 2 Feigen
  • Evtl. ein paar blaue Trauben

Für Schwangere und Stillende: Gesunde Süss-Speise

Die Mandelmilch trägt zur Kalziumversorgung bei und deckt bereits die Hälfte ihres täglichen Milchbedarfs (1/2 Liter). Ausserdem ist das Dessert reich an fettlöslichen Vitaminen und wertvollen Fettsäuren. Die Orangen steuern Vitamin C und Folsäure bei. Wer sie nicht verträgt, sollte frische Feigen wählen.

Die Mandelkerne in Wasser zum Kochen bringen, abgekühlt abschrecken und die Kerne aus der Schale drücken. Später in einer hohen Weitling mit dem Mixstab fein pürieren, dabei nach und nach die Milch dazugeben. Leicht erwärmen und bei geschlossenem Deckel 2 Stunden ziehen. Später die Milch durch ein Sieb mit Mulltuch gießen, das Geschirrhangl herzhaft auspressen. Gelatin in kaltem Wasser einweichen, in ein klein bisschen Mandelmilch erhitzen und lösen. Später den Honig, Rosenwasser und die restliche Milch hinzufügen. In einer hübschen geben 4 Stunden im Kühlschrank erstarren, stürzen. Die Früchte dazu anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelspeise mit Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte