Mandelschnecken - für Diabetiker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 20 g Germ (frisch)
  • 30 g Fruchtzucker
  • 125 ml Milch (lauwarm)
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 2 EL Mandelkerne (gehackt)
  • 2 EL Diab.-Sauerkirschkonf.

Mehl in eine geeignete Schüssel Form, eine Mulde in die Mitte drücken.

Die Germ mit 1 Teelöffel Fruchtzucker und ein klein bisschen Milch zerrinnen lassen, in die Mitte gießen und mit ein klein bisschen Mehl durchrühren. Das Dampfl ungefähr 20 min aufgehen. Später mit Milch, weichem Fett, Salz sowie dem Ei ausführlich durchkneten. Weitere 10 min ruhen. Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett leicht anrösten, auskühlen. Den Teig 1/2 cm dick zu einem großen Rechteck auswalken. Mit Marmelade bestreichen und mit Mandelkerne überstreuen. Von der Längsseite her einrollen und vorsichtig in 25 Scheibchen schneiden. Die Schnecken auf ein mit Pergamtenpapier bedecktes Backblech legen und bei 200 °C (Gas: Stufe 3) ungefähr 10 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mandelschnecken - für Diabetiker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche